Leitbild der DLRG Ortsgruppe Speyer

Wir, die Mitglieder der Ortsgruppe Speyer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft verpflichten uns hiermit die grundlegenden Aufgaben der DLRG, insbesondere die Ausbildung von Nichtschwimmern zu Schwimmern und von Schwimmern zu Rettungsschwimmern durchzuführen und den Schutz der Bevölkerung vor Gefahren am und im Wasser durch unseren Wachdienst und die Bereitstellung einer SEG zu gewährleisten.

Als Mitglieder des Vereins verpflichten wir uns außerdem, die Jugendarbeit des Vereins zu unterstützen und dabei die Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu fördern. Eine langfristige Bindung dieser jungen Menschen an den Verein durch Motivation und die Übertragung von Verantwortung liegt uns dabei besonders am Herzen.

Wir wollen diese Ziele im Rahmen unserer persönlichen Möglichkeiten, durch unser ehrenamtliches Engagement und durch unsere Einsatzbereitschaft für den Verein erreichen. Dabei sind Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein Grundlagen unserer Arbeit.

Geprägt von gegenseitigem Respekt und der Akzeptanz gegenüber unseren Kameraden und Kameradinnen soll der Umgang untereinander und mit Dritten freundlich und zuvorkommend sein. Wir sind nicht politisch aktiv und vertreten auch keine politische Meinung nach außen.

Dabei wollen wir alle Mitglieder bei ihrer Selbstverwirklichung und Selbstentfaltung im Verein unterstützen.

Unsere Entscheidungen innerhalb des Vereins sollen für alle Mitglieder transparent und nachvollziehbar sein und anhand von demokratischen Grundlagen zu Stande kommen.

Bei der Ausübung unserer Vereinstätigkeit soll stets die Hilfsbereitschaft und der bewusste und schonende Umgang mit unserer Umwelt im Vordergrund stehen.