Tauchausbildung bei der DLRG Speyer

Das breite Ausbildungsangebot der DLRG Speyer umfasst neben der Sanitäts- und Rettungsschwimmausbildung, auch die Ausbildung unter Wasser. Unsere erfahrenen Tauchlehrer, die gleichzeitig als SEG Einsatztaucher die Ortsgruppe Speyer unterstützen, übernehmen die Ausbildung der Tauchschüler. Sie erfolgt nach den Richtlinien der CMAS und hat daher internatinale Gültigkeit. Zu Beginn der Ausbildung findet der Tauchunterricht im Trockenen statt, da dem Tauchschüler zuerst die Grundlagen des Tauchens vermittelt werden. In mehreren Sitzungen werden die Themen Tauchphysik, Medizin, Tauchgangsplanung und Ausrüstungskunde gelehrt. Der theoretische Teil wird mit einer Theorieprüfung terminiert, bei der die Grundlagen des zuvor erlangten Wissens abgefragt werden. Sobald der Theorieteil bestanden ist, beginnt die Ausbildung im kühlen Nass. Der Tauchschüler wird nun physisch mit seiner Ausrüstung vertraut gemacht und beginnt mit den ersten Wasserübungen, wie Flossenschwimmen und Zeittauchen. Die ersten richtigen Tauchgänge finden im Schwimmbad statt, insofern eine gültige Tauchtauglichkeitsuntersuchung des Tauchschülers vorliegt. In 4 Metern Tiefe finden Übungen in Sachen Tarieren, Wechselatmung und geschwindigkeitskontrolliertes Auftauchen statt. Nach mehreren Tauchgängen im Schwimmbad und weiteren Übungseinheiten wird die Ausbildung des Tauchschülers im Freiwasser fortgesetzt. Da ein Gewässer eine ganz andere Umgebung als ein Schwimmbad darstellt, wird der Tauchschüler nach und nach mit den neuen Gegebenheiten vertraut gemacht. Gründlichkeit und Freude am Tauchen sind die Leitlinien, nach denen sich die Tauchausbildung der DLRG Speyer richtet. 

Die Ausrüstung, die für die jeweiligen Tauchgänge benötigt wird, stammt aus dem Ausbildungsbedarf der Ortsgruppe Speyer, wird regelmäßig auf Funktion geprüft (TÜV) und für jeden Tauchschüler zur Verfügung gestellt. Lediglich die Grundausrüstung, auch ABC-Ausrüstung genannt, bestehend aus Flossen, Taucherbrille und Schnorchel muss privat angeschafft werden.

Haben Sie Lust bekommen zu Tauchen, dann sprechen Sie uns gerne an

Resortleiter Ausbildung Tauchen

Frank Dienelt

ERROR: Content Element with uid "900770" and type "media" has no rendering definition!

ERROR: Content Element with uid "900764" and type "media" has no rendering definition!