Die aktuellen Wassertemperaturen

Die Wassertemperaturen werden von uns in Zusammenarbeit mit der Freien-Universität Berlin ermittelt und sind Teil eines Forschungs- und Informationsprojektes über die jahreszeitliche Abhängigkeit der ufernahen Temperaturänderungen regionaler Gewässer.

Beachten Sie bitte, dass die von uns gemessene Temperatur für 1m Wassertiefe gilt. Gerade im Frühjahr und Frühsommer erwärmen sich die oberen Wasserschichten ungleich schneller als tieferliegende Wasserbereiche, im Herbst ist dieser Effekt umgekehrt und die oberen Schichten kühlen schneller ab. Schon in 2m Wassertiefe kann die Temperatur deutlich niedriger bzw. höher liegen. Auch können Teile des Gewässers durch Wind durchmischt worden sein, so dass dort Flächen mit deutlich kälterem oder wärmerem Wasser existieren.

MesspunkteTemperaturgemessen am
Die DLRG Rettungsstation----
Der Messpunkt im Binsfeldsee (Index 11121)27,0° C12.08.2019
Messpunkt im Kuhuntersee (Index 11122)26,6° C12.08.2019
Der Messpunkt im Gänsedrecksee (Index 11123)26,8° C12.08.2019

In der linken Navigationsleiste finden Sie alle gesammelten Daten seit Juni 2001 bis zur aktuellen Messung. Wählen Sie einfach das gewünschte Jahr.

Bei www.wetter.com finden Sie in den Sommermonaten die Temperaturen von anderen Gewässern in ganz Deutschland die ebenfalls im Rahmen des Forschungsprojektes der Freien Universität Berlin gemessen werden.

Wir messen das ganze Jahr über, wenn auch im Winter nicht in der gewohnten Dichte der Sommermonate (und Bademonate).
Auf dieser Seite sind Sie daher immer über die aktuellen Wassertemperaturen informiert.

Beachten Sie bitte, dass das Schwimmen im Gänsedrecksee und in Teilen des Kuhuntersees nicht erlaubt ist.