Training in Speyer und Römerberg fällt aus

Kreishallenbad und bademaxx sind geschlossen

Auf Grund der aktuellen Coronasituation sind sowohl das Kreishallenbad in Römerberg wie auch das bademaxx in Speyer bis auf weiteres geschlossen. Auch die Badeseen sind noch gesperrt.

Daher müssen auch unsere Ausbildungs- und Trainingsstunden sowohl in den Bädern wie auch in den Freigewässern ausfallen.

Auf Grund der gegenwärtigen Situation um Covid 19 und die durch die Bundes- u. Landesregierung erlassenen Verordnungen, hat das Präsidium des Landesverbandes beschlossen, alle Präsenz-Veranstaltungen bis zum 31. Mai ruhen zu lassen.

Sobald wir wissen wie es weiter geht werden wir die Trainingsteilnehmer direkt informieren.

Willkommen bei der DLRG Speyer am Rhein

Die Ortsgruppe Speyer ist eine der ältesten Ortsgruppen in der Vorderpfalz. Sie wurde 1931 gegründet und ist in ihrer über 85jährigen Geschichte zu einer der größeren Ortsgruppen im Bezirk Vorderpfalz herangewachsen.

Lesen Sie hier mehr.

Lernen - Das Ausbildungsangebot der DLRG Speyer

Nichtschwimmer zu Schwimmern und Schwimmer zu Rettungsschwimmern machen. Das sind zwei der wichtigsten Leitgedanken der DLRG seit ihrer Gründung. Hier erfahren Sie mehr über das Ausbildungsangebot der Ortsgruppe Speyer.

Retten - Die Einsatzbereiche der DLRG Speyer

Der geregelte Wachdienst und die Mitarbeit im Katastrophenschutz durch eine SEG Wasserrettung, in diesen Bereichen setzt sich die DLRG Speyer ein, um Leben zu retten und Menschen vor Gefahren zu schützen. Erfahren Sie mehr über diese Arbeit.

Die Saison 2020

Durch die Regenfälle im Februar und Anfang März hat sich der Grundwasserspiegel etwas erholt, das Wasser in den Seen ist deutlich angestiegen. Die Bäume zeigen das erste Grün un ddie Natur macht sich bereit für den Start ins Sommerhalbjahr.

Auch die Aktiven der Ortsgruppe Speyer bereitet sich auf ihren Überwachungsauftrag der Seengebiete im Binsfeldgebiet für die unmittelbar bevorstehende Saison vor. Das ganze natürlich erschwert durch die aktuelle Pandemie.  Jetzt wäre die Zeit für Lehrgänge und Fortbildungen, aber Corona macht uns da aktuell einen Strich durch die Planung. Unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen präparieren wir uns so weit nur möglich. Unsere SEG-WR muss unter allen Umständen rund ums Jahr einsatzbereit sein und bleiben. Bei einem Notruf über 112 werden wir alarmiert.

Sobald dies auf Grund gelockerter Kontaktsperren möglich ist sind wir wieder für Sie da. An sonnigen und warmen Wochenenden mit Badebetrieb werden wieder Rettungsschwimmer und Sanitäter der DLRG Speyer vor Ort sein und für einen sicheren Aufenthalt im Naherholungsgebiet Binsfeld sorgen.

Zögern Sie nicht bei einem Notfall an den Wochenenden zwischen Mitte Mai und Anfang September direkt die DLRG Rettungsstation, außerhalb davon den Notruf 112 anzurufen. Das gilt auch für die anderen Tage an denen wir wie immer in Rufbereitschaft stehen.  

Hier finden Sie die Wegbeschreibung

Telefon (an Sommer-Wochenenden): 06232 - 32822

Neuigkeiten

05.11.2019 Dienstag

 

Erfolgreiche Wasserrettung


Im Rahmen einer Veranstaltungsüberwachung im Bademaxx kam es am Samstag zu einem Badeunfall. Da... mehr


06.09.2019 Freitag

 

Einsatztaucher erleben


Tag der Feuerwehr Speyer 2019


Wie jedes Jahr, fand auch dieses Jahr am ersten Sonntag im September der Tag der Feuerwehr... mehr


12.06.2019 Mittwoch

 

Ausbildung Einsatztaucher und Signalmänner am Binsfeld Speyer


Bezirksausbildung an der Rettungsstation Binsfeld


Im Rahmen der Ausbildung zum Einsatztaucher (Stufe 2) und Signalmann, trafen sich am Mittwoch,... mehr


Einsatztagebuch

Mo, 01.06.2020

Verletzter Reiher

Durch Passanten wurden wir während der Wachfahrt auf einen verletzten Reiher aufmerksam gemacht.  Zusammen mit der Tierrettung der Feuerwehr Speyer wurde der Reiher eingefangen und mit einer... mehr

Mo, 01.06.2020

Manövrierunfähiges Boot

Wir wurden von Pasannten am Sandstrand auf drei Kinder mit Luftmatratze aufmerksam gemacht. Die versuchten seit fast 1h aus eigener Kraft von der Seemitte mit einer Luftmatratze ans Ufer... mehr